Unglaubliche Geschichten

gorillaIn dem Augenblick, als die Eltern ihren dreijährigen Sohn Tim aus den Augen ließen, kletterte dieser über den Zaun eines Gorilla-Geheges. Tim fiel fünf Meter in die Tiefe und landete auf dem harten Beton.

Hierbei brach er sich nicht nur das Bein, sondern zog sich eine Wunde am Kopf zu. Er blutete und lag bewusstlos am Boden.
Binti Jua – eine Gorilla-Dame, stürmte auf den Jungen zu. Die hilflosen Besucher schrien, waren völlig in Panik. Sie dachten, Binti würde Tim schaden oder gar noch stärker verletzen.

Aber stattdessen stellte Binti sich schützend vor den bewusstlosen Tim. Ein anderer, größerer Gorilla näherte sich Tim. Doch mit lautem Gebrüll verjagte Binti die Gefahr und hielt ihn auf Distanz. Binti hob Tim vorsichtig hoch und hielt ihn wie ein Kind auf ihrer rechten Schulter – hierbei klopfte sie ihm sanft und behutsam auf den Rücken. Ganze 18 Meter trug sie ihn. Bis zur Futterschneise. Sie wusste, dass dort Wärter sein mussten.

Binti übergab Tim den Zoomitarbeitern. Der Junge verbrachte vier Tage im Krankenhaus, erholte sich aber vollständig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *